Besuchen Sie uns auf Instagram Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf YouTube

Die Achilles Gruppe forciert das Wachstum bei Spezialanwendungen und nachhaltigen Veredelungen

Die Achilles Gruppe bündelt ihre strategischen Kompetenzen im Bereich Rollenveredelung in Celle und forciert das Wachstum bei Spezialanwendungen und nachhaltigen Veredelungen.

 

Sehr geehrte Geschäftspartner,

auf diesem Wege teilen wir Ihnen mit, dass die Achilles Gruppe mit Wirkung zum 30. April 2021 ihre verbliebenen Geschäftsanteile an der Achilles Polska sp.zo.o. an den lokalen Geschäftsführer Maciej Sosnierz vollständig veräußert hat. Die Achilles Polska wird nun für eine kurze Übergangsfrist noch unter dem Namen Achilles Polska firmieren und im Anschluss den Firmennamen Achilles nicht mehr tragen. Die Achilles Gruppe und Herr Sosnierz werden für diesen Übergangszeitraum die Zusammenarbeit in gewohntem Masse im Interesse unserer Kunden weiterführen. „Der strukturelle Umbau der AchillesGruppe schreitet erfolgreich voran. Insgesamt sind wir mit dem bisherigen Geschäftsverlauf 2021 sehr zufrieden und sehen uns damit strategisch auf dem richtigen Weg und für die Zukunft gut aufgestellt“, sagt der geschäftsführende Gesellschafter Fabian Roessing.

Die Achilles Gruppe wird zukünftig ihre Kompetenzen im Bereich der Rollenveredelung am Standort in Celle bündeln. „Im Zuge der Konsolidierung unserer Aktivitäten haben wir uns entschieden, uns im Bereich der Rollenveredelung auf unseren Hauptstandort in Celle zu fokussieren. Hier haben wir bereits in den letzten Jahren intensiv investiert und neue Produkte entwickelt. Wir werden konsequent unsere in 2019 für den Rollenbereich entwickelte Vision „Wir schaffen Oberflächen und Verbindungen“ weiter umsetzen undgezielt durch Investitionen und Innovationen schrittweise ausbauen. Ergänzend zum heutigen Leistungsspektrum entwickeln wir mit vielfältigen Technologien und neuen Materialien neue Lösungen im Bereich Kaschieren, Coating und mit unserer Marke NAMITEC Nano- und Mikrooberflächen. Strategisch will sich damit die Achilles Gruppe zusätzlich neue Wachstumsbereiche außerhalb der graphischen Industrie erschließen“, sagt der Geschäftsführer Stefan Hörnicke.

Unsere Kunden aus dem Bereich der Verpackungsveredelung werden weiterhin zentral durchmein Team und mich betreut. Neben der Rollenproduktion mit ihren vielfältigen Möglichkeiten in Celle stehen unseren Kunden unsere auf die Verpackungsveredelung ausgerichteten Werke in Flörsheim und Landau zur Verfügung. Hier werden wir unser Leistungsportfolio mit zusätzlichen innovativen Transfermetallisierungen, Papierkaschierungen und Bio-Coatings in den nächsten Monaten weiter ausbauen“, sagt der Business Unit Director Packaging Bram de Vos.

Der strategische Geschäftsbereich der Bogenveredelung mit den neun Standorten in Leipzig, Celle, Düsseldorf, Flörsheim, Landau, Echterdingen, Wemding, Budweis und Prag ist von diesen Veränderungen nicht betroffen.

 

Für die Achilles Gruppe

Fabian Roessing
Geschäftsführender Gesellschafter

Stefan Hörnicke
Geschäftsführer

Bram de Vos
Business Unit Director Packaging

 


 

The Achilles Group bundles its competencies in the field of reel lamination servicesin Celle and strengthens its growth by special applications and sustainable laminates.

 

Dear business partners,

We would like to inform you that the Achilles Group has sold its remaining shares in Achilles Polska sp.zo.o. to the local managing director Maciej Sosnierz with effect April 30, 2021. Achilles Polska will now continue to operate under the name Achilles Polska for a short transitional period and will subsequently change its name and no longer operate under the Achilles company name. During this transitional period, the Achilles Group andMr. Sosnierz will continue to supply its customers properly and collaboratively. "The structural reorganization of the Achilles Group is progressing successfully. Overall, we are very satisfied with the sales figures and the business development so far in 2021 and therefore see ourselves strategically on the right track and well positioned for the future," says Managing Partner Fabian Roessing.

In the future, the Achilles Group will bundle its competencies in the field of reel lamination services at its production facility in Celle. As part of the consolidation of our activities, we have decided to focus on our main production site in Celle in the area of reel lamination. Here we have invested intensively in recent years and developed new products.
We will consistently continue to implement our visionfor reel lamination "We create surfaces and compounds", which we developed in 2019. We will expand it step by step in a focused manner through investments and innovations.In addition to the current product range, we are developing new solutions in the field of laminating, coating and, with our NAMITEC brand, nano- and micro-surfaces using a wide range of technologies and new materials. Strategically, the Achilles Group wants to open up new growth areas outside the graphical industry," says Managing Director Stefan Hörnicke.

Our customers from the packaging industry will continue to be served centrally from my team and myself. Besides the extensive reel lamination services and applications in Celle, we will remain supplying our customers from our dedicated packaging plants in Flörsheim and Landau. Additionally, we will further expand our service portfolio with advanced transfer metallization, paper-to-board lamination and bio-coatings in the coming months," says Business Unit Director Packaging Bram de Vos.

The strategic business area of sheet-fed lamination with its nine locationsin Leipzig, Celle, Düsseldorf, Flörsheim, Landau, Echterdingen, Wemding, Budweis and Prague are not affected by these changes.

 

For the Achilles Group​

Fabian Roessing
Geschäftsführender Gesellschafter

Stefan Hörnicke
Geschäftsführer

Bram de Vos
Business Unit Director Packaging