Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf YouTube

Velourslack - samtig, weich!

Mit Achilles-Velourslack lassen sich ab sofort weiche, samtige Akzente auf Ihren Produkten erzielen. Velourslack ist für partielle Anwendungen bestens geeignet.

Velours löst Flock ab!

Bei dem neuen Achilles-Produkt handelt es sich um einen in dieser Form einzigartigen Lack, der aufgeschäumt wird und so den Samteindruck erweckt. Der haptische Effekt ist vergleichbar mit der komplizierteren und teureren Beflockung. Velourslack gibt es in einer neutralen milchig weißen Grundfarbe. Die gewünschte Farbe wird beigemischt. Die farbigen Varianten weisen eine geringfügig dünnere Schichtdicke auf als die Grundfarbe.

Untergründe für den Auftrag sollten möglichst einfarbig sein. Im Kontrast zu dunklen Untergründen werden die besten optischen Effekte erzielt. Auf eine Folie kann zur Zeit nicht gedruckt werden. Ideal sind geprimerte Drucke und ein offenporiges Naturpapier ab 200g/m2. Die zu druckenden Motive sollten nicht zu feine Linien enthalten, um einen schönen haptischen Effekt des Schaumlacks zu ermöglichen.

  • Unterschiedliche Farbtöne erhältlich
  • Multisensorische Wahrnehmung
  • Verformung auf der Rückseite sichtbar, je nach Wahl des Bedruckstoffes
  • Ansprache anspruchsvoller Zielgruppen
  • Formate: min. 31,5 x 45 cm; max. 75 x 105 cm
  • Grammatur: 135 g/m² – 400 g/m², wir empfehlen Naturpapier mit 200 g/m² und geprimerte Drucke.
  • Kaschierungen nur bedingt möglich.
  • Greiferrand: Druckanfang 40 mm, übrige Ränder umlaufend 10 mm