Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf YouTube

UV-Glanzlack - setzen Sie glänzende Akzente

Wagen Sie den optischen Sprung an die Spitze - mit UV-Glanzlack von Achilles! Damit setzen Sie nicht nur glanzvolle optische Akzente, sondern bringen auch eine besondere Haptik ins Spiel. UV-Lack von Achilles lässt sich partiell oder vollflächig einsetzen. Auf nahezu allen Printprodukten sorgt der UV-Lack für eine glänzende Farbwiedergabe sowie für perspektivisch erscheinende Effekte. Besonders in der Kombination von UV-Lack mit Mattlacken oder Mattfolien wie z.B. unsere kratzfestere Achilles Spezial-Matt® Folie lassen sich anspruchsvolle optische und haptische Effekte erzielen.

Gerade wenn der Lack auf einer Mattfolie zum Einsatz kommt, kann man auch ohne bunten Druck tolle Effekte erzielen, indem man die Lackform rastert, zu finden unter Anwendungsbeispiele. Es lassen sich auch tolle Effekte mit gestrichenen und Naturpapieren erzielen.

Übrigens: Der Lack ist auch in Matt erhältlich. Und wenn Sie die matte mit der glänzenden Variante mischen, erhalten Sie einen seidenmatten Lack! Der Glanzlack ist grundsätzlich farblos, lässt sich aber individuell einfärben.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN!

  • Hochglänzend
  • Kratz- und scheuerfest
  • Feuchtigkeitsbeständig
  • recyclingfähig in der Papier-, Karton und Pappenproduktion
  • grundwasserneutral bei Deponierung
  • schadstofffrei bei thermischer Verwendung
  • Formate von 35,0 x 50,0 cm bis 72,0 x 102,0 cm
  • Grammaturen von 135 (einseitig) bzw. 170 (doppelseitig) bis 500 g/m²
  • abweichende Formate und Grammaturen auf Anfrage
  • Greifferrand 12-15 mm, umlaufender Beschnittrand von 5 mm zwechmäßig

weitere Daten entnehmen Sie bitte unserem technischen Merkblatt