Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf YouTube

Speisekarten mit einer Laminierung hygienisch und langlebig zugleich

Aktuelle, jahreszeitliche Angebote, wechselnde Speisen und Preise sind ein Erfolgsschlüssel in der Gastronomie. Bis heute sind jedoch hochwertig gedruckte und veredelte Speise- und Eiskarten nur eingeschränkt individualisierbar. In enger Zusammenarbeit mit Eisherstellern und Druckereien hat Achilles ein Verfahren entwickelt, das die Produktion von laminierten Menükarten mit individualisierten Daten von Gaststätten und Eiscafés ermöglicht. Die Hersteller können somit flexibel und sehr schnell auf die Wünsche der Kunden mit topaktuellen, laminierten Eiskarten reagieren. Tägliche Aufträge, An- und Abfahrten, auch für Kleinstauflagen, flexible Termingestaltung sowie modernste Druckqualität und Veredelung durch vorgeschaltete Labortests bezüglich Verbundhaftungsmessungen haben zu diesem optimalen Ergebnis geführt.