Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf YouTube

Veredelung für Kleinauflagen

DIGITAL FINISHING - Die digitale Veredelung von Achilles

Stellen Sie sich einmal vor, Sie könnten Ihre Printprodukte jetzt digital veredeln, schon ab 1 Stück und das besonders wirtschaftlich. Geht nicht? Nun, dann können wir Sie jetzt einmal mehr verblüffen: Geht doch! Mit Digital Finishing, der digitalen Veredelung von Achilles am Standort Leipzig. Mit dem innovativen Verfahren haben Sie die Möglichkeit, Printprodukte aller Art mit UV-Glanzlack in 2D oder in 3D zu veredeln. Darüber hinaus können Sie in Verbindung mit UV-Glanzlack auch digitale Silber- oder Goldfolienprägungen aufbringen.

technische Voraussetzungen:

  Digitale Folie Digitaler Lack
Minimalformat: 30 x 21 cm 30 x 21 cm
Maximalformat: 74 x 52 cm 102 x 52 cm
Grammatur: 150 - 600 g/m² 150 - 600 g/m²

 

Lassen Sie sich von unserem neuen Digital Finishing verblüffen.

Digital Finishing bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Kostengünstige Veredelung (keine Sieb- und Belichtungskosten)
  • Veredelungen für Kleinst- und Kleinauflagen (ab 1 Stück)
  • Schnelle Umsetzung Ihrer kreativen Ideen
  • UV Spot-Lackierung in 2D (wie gewohnt) oder in 3D (wie Relieflack)
  • Inline-Heißfolienprägung in silber oder gold

Unsere digitale Folienprägung gibt es in Gold und in Silber. Diese sind technisch bedingt leicht erhaben, was zusätzlich interessante haptische Effekte mit sich bringt.

Veredeln Sie Ihre Printprodukte aller Art mit UV-Glanzlack in 2D oder 3D. Bei 2D handelt es sich um eine flache UV Spot-Lackierung, wie Sie sie vom Siebdruck her kennen. Mit einer 3D-Lackierung erreichen Sie den Effekt eines Relieflackes.